Celine wird ein Tuch

…und ich lande doch immer wieder bei meinen Lieblingsmustern und Anleitungen. Ihr erinnert euch noch an die Wolle die mir eine Freundin gebracht hat mit der Bitte doch einen Schal für sie zu häkeln?!

Ich habe ungelogen mindestens sieben Muster ausprobiert und sogar zur Stricknadel gegriffen, um am Ende doch wieder bei einem sehr einfachen Muster (Stäbchen) zu landen. Die Wolle selbst ist so abwechslungsreich und edel, ein aufwändiges Muster würde nur unnötig ablenken. Und so sie für einen Winterschal viel zu fein und edel ist, wird Celine ein Dreieckstuch. Anleitung folgt 🙂 und auch noch ein paar weitere Bilder, ist nämlich schon mein viertes Tuch diesen Winter.

..die weichen Füße gehören übrigens unserem Kater. Wir liegen gerade zusammen auf dem Sofa, er weil er grundsätzlich gerne auf unserer weichen Kuscheldecke schläft und Gesellschaft liebt, ich weil ich krank bin (super Timing in der Woche vor Weihnachten).

Und noch schnell der Link zu Häkelliebe

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s