Anleitung: kleine Notizbücher nähen

Ich liebe Geschenke, wenn ich sie bekommen, aber noch viel mehr wenn ich sie selbst verschenken kann. Keine großen überteuerten Geschenk, vielmehr Kleinigkeiten, die einfach nur mal sagen „ich denk an dich“ oder „der Tag morgen wird bestimmt besser“. Die kleinen bunten Notizbücher sind perfekt dafür. Jedes ein Unikat, leicht zu nähen (nur eine Naht) und auch eine perfekte Resteverwertung für Fotokarton oder SnapPap.

Ich selbst habe diese kleinen Bücher auch immer neben dem Bett, im Auto und in der Handtasche, für Geistesblitze ;), nicht-vergessen-Liste oder Einkaufszettel.

Und so geht es:

  • Fotokarton/SnapPap auf die gewünschte Größe schneiden (meine Bücher sind zwischen 7 und 13 cm hoch und 8 bis 11 cm breit)
  • mehrere Lagen Papier (ich habe 6 bis 8 Seiten genommen) passend zu den Buchhüllen schneiden (etwa 4 Millimeter in Breite und Länge kleiner)
  • Hülle und Seiten in der Mitte falten, ineinander stecken
  • Mitte mit einem Bleistift dünn markieren (das ist die Hilfslinie beim Nähen)
  • mit einen Geradstich (kleine Stichlänge) alles mit einer Naht zusammen nähen
  • Fertig :)))

Links: HoTDienstagsdingelinkyourstuff & Creadienstag

Und jetzt suche ich mir mein Lieblingsbuch aus und lege es neben mein Bett :)!

 

12 Gedanken zu „Anleitung: kleine Notizbücher nähen

  1. Jeanne

    Liebe Suza,

    wie süß sind die denn?? Du hast vollkommen recht: es sind so oft die kleinen Dinge, die das Leben bunt machen 🙂
    Deine Büchlein sind eine tolle Idee für kleine Mitbringsel, denn die kann man doch immer gebrauchen, oder??
    Allerdings habe ich auch deine wunderschöne Holzkiste mit den Herzen bestaunt..ist die auch selbstgemacht??
    (Ein Traum!)

    Viele Grüße
    Jeanne

    Gefällt 1 Person

    1. suzaswelt

      Liebe Jeanne, wie Recht du hast, die kleinen Dinge machen unser Leben bunt. Und so liebe Nachrichten, ich freue mich immer riesig über Feedback im Blog. Die kleine Holzkiste ist eines meiner Dekolieblinge. Gekauft habe ich sie ursprünglich als Hochzeitsgeschenk, konnte mich dann aber nicht davon trennen :))! Wäre toll, wenn ich so wunderbare Dinge aus Holz bauen könnte… Liebe Grüße Susanne

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s