Sieben Sachen Sonntag 5/2017

…der letzte Sonntag im Januar. Draußen liegt immer noch Schnee, aber so langsam beginnt es zu tauen. Das Geräusch des Schnees hat sich verändert, das ist der erste Gedanke bei unser Schneewanderung heute Nachmittag. In das Knirschen unter  den Wanderschuhe mischt sich ein leises „Platsch“. Dann höre ich die Tropfen, plitsch platsch…

Das Wochenende ging viel zu schnell vorbei, wir waren den ganzen Samstag unterwegs und so blieb uns nur der Sonntag für ein bisschen Ruhe und Zeit für einander. Vielleicht war das ja auch schon unsere letzte Schneewanderung diesen Winter, zwei Stunden, so schön. Und was hat ihr gemacht?

Unser Sonntag in Bildern:

img_3229
Neue Tulpen, gestern gekauft haben sie die Nacht im Waschbecken verbracht… Jetzt stehen sie endlich in der Vase.
img_3225
Noch mal raus in den Schnee in meinen Lieblingswinterwanderschuhe. Die großen Füße daneben gehören unserem Sohn.
img_3228
Das kleine Stück Holz lag im Schnee, jetzt liegt es dekorativ auf unserer Fensterbank.
img_3230
Schnell ein Foto und dann mit Paul das Eis brechen.
img_3227
Gefunden auf Lilli Schreibtisch.
img_3226
…ein bisschen entspannen beim Häkeln.

img_3232

So, jetzt noch schnell zu Anita von Grinsestern und zu  Sonntagsfreude.

Und für alle die den Winter genauso lieben wie ich noch ein paar Bilder zum Träumen von unserer Wanderung:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s